SPD im Kreis Ahrweiler
{field:subtitle//field:title}{field:subtitle//field:title}{field:subtitle//field:title}
14:13 Alter: 1 year

Wechsel an der Spitze der SPD-Kreistagsfraktion

15. April 2017

Lorenz Denn gibt ab an Christoph Schmitt


Christoph Schmitt (30 Jahre) aus Niederzissen wird Nachfolger von Lorenz Denn aus Remagen als Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion. Denn nahm seinen bevorstehenden 65. Geburtstag, das 45. Jubiläum seiner Mitgliedschaft in der SPD sowie den 10. Jahrestag seiner Wahl zum Vorsitzenden zum Anlass den Staffelstab zum 1. Mai in jüngere Hände weiterzugeben. „Die Jüngeren werden nicht dadurch besser, dass die Älteren länger bleiben.“ Dieses Motto des kürzlich verstorbenen Horst Ehmke stellte Lorenz Denn an den Beginn des Wortbeitrags mit dem er sich als Vorsitzender von der Fraktion verabschiedete. In einem kurzen Rückblick auf 18 Jahre im Kreistag und zehn Jahre als Vorsitzender der Fraktion zeigte er noch einmal die inhaltlichen Schwerpunkte auf und bedankte sich für das harmonische Miteinander. „Mein Ziel war es stets, dieses Amt dann abzugeben, wenn ich mir einer guten Nachfolge sicher sein kann und es vielleicht auch noch auf Bedauern stößt, dass ich das Amt nicht fortführe“, so Lorenz Denn abschließend. Der lang anhaltende Beifall der Anwesenden sprach dafür, dass er dieses Ziel erreicht hat. Stellvertretend für die gesamte Fraktion drückte der neu gewählte Vorsitzende Christoph Schmitt sein Bedauern aus: „Lorenz vielfältige Erfahrungen aus jahrzehntelanger kommunalpolitischer Praxis werden uns fehlen. In den acht Jahren, denen ich bisher der Fraktion angehören durfte, haben wir alle davon profitiert. Als Mitglied und als Lorenz Stellvertreter habe ich seine Arbeit stets wertgeschätzt und seinen Stil die Fraktion zu leiten als ausgesprochen angenehm und teamorientiert empfunden – diese Linie möchte ich fortsetzen. Danke Lorenz für die hervorragende Arbeit!“