SPD im Kreis Ahrweiler
{field:subtitle//field:title}{field:subtitle//field:title}{field:subtitle//field:title}
19:01 Alter: 5 yrs

SPD Kreistagsfraktion: Landesstraßen im Kreis sind auf gutem Weg!

12. April 2014

Fraktion nimmt erfreut Bericht des LBM zur Kenntnis


Im Rahmen eines Ortstermins an der L82 bei Wehr durch Mitglieder der SPD-Kreistagsfraktion und Dirk Frenzel, Kreistagskandidat nahm man unmittelbar nach der Sitzung des Kreis- und Umweltausschusses einen Bericht über den Zustand der Landesstraßen im Landkreis Ahrweiler erfreut zur Kenntnis. Dabei wurde deutlich, das sich der Zustand der Straßen im Vergleich zu den Vorjahren weiter verbessert habe. Lorenz Denn, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion: "Insgesamt hat sich der Unterhaltungsrückstand durch erhöhte Investitionen des Landes verbessert und somit ist man auf einem gute Weg. Wenn es gelingt diese Tendenz beizubehalten, werden zwar nicht alle Probleme auf einen Schlag gelöst, führen aber zu einer spürbaren Erleichterung für die Bürgerinnen und Bürger." Insgesamt hat das Land Rheinland-Pfalz im Doppelhaushalt 2014/15 167 Millionen Euro für den Straßenbau eingestellt. Gute 18% davon sehen dem LBM Cochem-Koblenz für Maßnahmen, auch im Landkreis Ahrweiler zur Verfügung. Christoph Schmitt:"Dass in den kommenden beiden Jahren Projekte wie die L113 entlang des Laacher Sees, oder die L83 bei Wehr, überhaupt in Angriff genommen werden können, ist der Tatsache zu verdanken, dass es trotz der Schuldenbremse gelungen ist, entsprechende Mittel zur Verfügung zu stellen. Damit macht die Landesregierung, trotz der schwierigen finanziellen Situation, wichtige Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur unserer Region möglich."